Tischtennis: Frühes Pokal-Aus für 2. Herrenmannschaft

Am frühen Sonntag morgen hatte die 2. Herrenmannschaft ihr erstes Pokalspiel in dieser Saison. Nach einer schnellen 2-0-Führung durch Dirk Ziemer und Steve Grohnert, gingen danach alle Spiele an die Gäste aus Worfelden, welche so mit 4:2 gewannen.

Für Trebur spielten: Dirk Ziemer (1 Sieg/1 Niederlage), Steve Grohnert (1/0), Mirko Malcherek (0/2) und im Doppel Steve Grohnert/Mirko Malcherek (0/1)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.